die Wölflinge…

Wölflingshalstuch

Wir sind eine gemischte Meute von 7 bis 12 jährigen Jungen und Mädchen.

Bei unseren Treffen gibt es immer viel zu entdecken und zu lachen. Unsere Meutenstunde ist jeden 2. Freitag von 17:00 Uhr bis 18.30 Uhr im Waldhaus. Die Meutenführer sind Bon, Ness und Rippi. Alle Meutenführer haben eine aufwendige BdP Ausbildung hinter sich gebracht und sind Teil der Landesmeute.


Bei uns geht es darum die Natur kennenzulernen, viel Spaß zu haben und das Abenteuer zu finden. Es gibt kaum Grenzen, wir können fast alles. In unserem Bauwagen singen und werken wir, bereiten uns auf eins der Wochenendlager vor oder hören Geschichten. Nicht nur während der Wochenendfahrten, sondern auch durch die Meutestunden lernen wir uns gegenseitig kennen und wissen bereits, worauf es beim Pfadfindersein ankommt, wenn wir später in die Pfadfinderstufe übertreten. 

Es kann nicht kommentiert werden.